Stefan Reuß. Unser Landrat.

Ausbildungsbeginn 2016: Kreis begrüßt 6 neue Auszubildende

img_9420Zum Ausbildungsbeginn am 1. August 2016 konnte Landrat Stefan Reuß die sechs neuen Auszubildenden Juliane Eichenberg, Laura Knierim, Alina Nickel, Sophie Schierl, Nathalie Stüber und Annika Wittich beim Werra-Meißner-Kreises willkommen heißen.

Beim Werra-Meißner-Kreis absolvieren nun zurzeit 15 junge Menschen die 3-jährige Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten.

Nach erfolgreichem Bestehen der Abschlussprüfung konnten die Auszubildenden Nadine Prochnow, Anna-Lena Saß und Christian Vellmer im Rahmen einer Feierstunde des Hessischen Verwaltungsschulverbandes am 15. Juli 2016 in der Stadthalle in Hofgeismar ihre Abschlusszeugnisse entgegennehmen. Nadine Prochnow und Anna-Lena Saß wurden dabei als Beste ihres Lehrgangs besonders ausgezeichnet.

Alle drei Auszubildenden werden nun im Anschluss an ihre Ausbildung in den Dienst des Werra-Meißner-Kreises übernommen.

In Hofgeismar wurden auch Sabrina Heckmann, Marisa King und Martin Kliebisch ihre Prüfungszeugnisse für den bestandenen Fortbildungslehrgang für Anwärter des mittleren Dienstes in der allgemeinen Verwaltung zum Verwaltungswirt überreicht. Sabrina Heckmann und Marisa King wurden ebenfalls als Beste ihres Lehrgangs vom Hessischen Verwaltungsschulverband Kassel ausgezeichnet.

Für das Jahr 2017 stellt der Werra-Meißner-Kreis erneut Ausbildungsplätze zur Verfügung. Eine detaillierte Stellenausschreibung erfolgt Anfang September in der Presse und auf der Homepage des Kreises unter www.werra-meissner-kreis.de. Interessierte Bewerber/innen können bereits jetzt ihre Bewerbung an den Werra-Meißner-Kreis – Der Kreisausschuss, Fachdienst Personal und Organisation, Schlossplatz 1, 37269 Eschwege, senden.

Bildunterschrift: Landrat Stefan Reuß und die neuen Auszubildenden Alina Nickel, Sophie Schierl, Juliane Eichenberg, Nathalie Stüber, Laura Knierim, Annika Wittich (v.l.).